Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Gültig ab 12. September 2014

HotelClub ist es sehr wichtig, Ihre Daten zu pflegen und zu schützen.

HotelClub unterliegt den australischen Datenschutzprinzipien („APPs“), die im Privacy Act (1988) definiert sind. Im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit können wir Ihre personenbezogenen Daten erheben. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Arten der personenbezogenen Daten, die wir erheben, wie wir diese verwenden, speichern und offenlegen. Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich bitte anhand der Details unten an uns.

1.   Definitionen

In dieser Datenschutzrichtlinie sind die hier in Anführungszeichen gestellten Begriffe in diesem Abschnitt 1 oder in der Einleitung definiert.

„Tochtergesellschaften und Geschäftspartner“ sind Unternehmen, die mit HotelClub verwandt oder vertraglich verbunden sind.

„Buchen“ bedeutet Reservieren.

„Cookie“ ist eine kleine Computerdatei, die von unserem Webserver an den Computer eines Abonnenten, Mitglieds oder Gasts gesendet wird, damit dieser Computer bei zukünftigen Besuchen der Websites erkannt werden kann.

Gast“ ist eine Person, die auf unserer Website Produkte oder Dienstleistungen suchen und buchen kann, ohne ein Mitglied zu sein.

„HotelClub“, „uns“, „unser“ oder „wir“ ist HotelClub Pty Ltd und die zugehörigen Körperschaften.

„Mitglied“ ist eine Person, die sich bei der Website registriert hat. Mitglieder haben eine Mitgliedskennung und ein Passwort.

„Mitgliedskennung“ ist die E-Mail-Adresse des Mitglieds, mit der (und dem Passwort) sich Mitglieder bei unserer Website anmelden.

„Pixel-Tags“ sind winzige Grafiken mit einer einmaligen Kennung, die den Cookies in Hinsicht auf die Funktion ähneln und die verwendet werden, um die Online-Bewegungen von Web-Nutzern zu verfolgen. Im Gegensatz zu Cookies, welche auf der Computerfestplatte eines Nutzers gespeichert werden, werden Pixel-Tags unsichtbar auf Webseiten eingesetzt.

„Produkte oder Dienstleistungen“ bedeuten Hotelunterkünfte und beliebige andere Angebote, die auf der Website erhältlich sind.

Sitzungsdaten“ sind Nutzungs- und Gerätedaten wie Art des Internet-Browsers und Betriebssystems eines Nutzers, die IP-Adresse eines Geräts, der Domänenname der Website, von der aus zu unserer Website navigiert wurde, Datum, Uhrzeit und Dauer des Besuchs unserer Website, die Anzahl der Besuche unserer Website, auf unserer Website angezeigte Seiten, die Anzahl der vom Browser des Benutzers gespeicherten Cookies, die Art des Geräts, das der Nutzer verwendet, und die eindeutige Kennung des Geräts eines Nutzers.

„Abonnent“ ist eine Person, die Angebote oder Werbeangebote per E-Mail oder auf andere Weise von HotelClub erhält, ohne Mitglied zu werden oder ein „Gast“ zu sein.

„Nutzer“ ist ein Gast oder Mitglied.

„Website“ ist die Website HotelClub.com und die HotelClub-Mobilanwendungen sowie deren untergeordnete Websites, gemeinsam mit dem zugehörigen Inhalt, den Produkten und Dienstleistungen, die auf diesen Websites/Anwendungen und untergeordneten Websites erhältlich sind.

2.   Welche personenbezogenen Daten wir erheben

Wir erheben personenbezogene Daten von Ihnen, wenn wir Ihnen ein Produkt oder eine Dienstleistung bereitstellen oder bei anderen Geschäften zwischen Ihnen und uns. Wir können auch Daten über Sie erheben, wenn Sie sich als Mitglied registrieren, wenn Sie ein Abonnent werden, ein Online-Registrierungsformular ausfüllen, an einer Umfrage oder an einem Wettbewerb teilnehmen, unseren Kundendienst in Anspruch nehmen, eine Frage stellen oder eine Transaktion auf unserer Website telefonisch oder per E-Mail einleiten.

Beispielsweise können wir Details wie u. a. Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Kreditkartennummer und das Ablaufdatum sowie Details Ihres Hotels und anderer Reisedaten erheben. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch von Dritten erheben, die in Ihrem Auftrag eine Buchung vornehmen.

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie eine Bewertung auf unserer Website angeben. Dabei sollten Sie sich im Klaren sein, dass alle von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten von anderen Nutzern gelesen, erhoben oder genutzt werden können. Wir tragen keine Verantwortung für die personenbezogenen Daten, die Sie in Bewertungen angeben, und eine solche Offenlegung personenbezogener Daten von Ihnen erfolgt auf freiwilliger Basis. Wenn Sie die personenbezogenen Daten von Ihrer Bewertung entfernen lassen möchten, können Sie dies durch Kontaktaufnahme mit uns machen wie unten angegeben. In einigen Fällen sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Wir werden Sie dann davon in Kenntnis setzen, dass wir die Löschung nicht vornehmen können und warum nicht.

Sie können bestimmte Bereiche unserer Website besuchen, ohne Ihre Identität anzugeben oder sich anzumelden. Wenn Sie unsere Website als Gast, Mitglied oder Abonnent besuchen, erheben wir Sitzungsdaten anhand von Analysetools, Cookies und Pixel Tags wie unten beschrieben.

Analysetools, Cookies und Pixel Tags

Wir erheben zusätzliche Daten über Ihre Interaktion mit der Website, ohne Sie persönlich zu identifizieren. Beispielsweise nutzen wir Technologien wie Website-Analysetools, Cookies und Pixel Tags zum Erheben der Sitzungsdaten, damit wir Sie beim wiederholten Besuch unserer Website erkennen und Ihre Online-Erfahrung individualisieren können. Es sei denn, ein Nutzer gibt uns seine Identität ausdrücklich an (z. B. durch Registierung bei uns oder Anmeldung bei seinem Konto mittels Social Media Konto-Anmeldeinformationen), wissen wir nicht, wer der einzelne Nutzer ist.

Die meisten Internet-Browser nehmen automatisch Cookies an. Sie können jedoch die Optionen des Browsers bearbeiten, damit dieser keine Cookies mehr annimmt oder Ihnen vor der Annahme eines Cookies von der besuchten Website eine Bestätigungsaufforderung anzeigt.

Wenn Sie sich entscheiden, unsere Cookies nicht anzunehmen, können Sie auf die Bereiche unserer Website zugreifen, die der allgemeinen Öffentlichkeit zugänglich sind. Sie haben aber eventuell keinen Zugriff auf viele der Produkte und Dienstleistungen, die auf unserer Website angeboten werden.

Außerdem erhalten wir bestimmte standardmäßige Informationen, die Ihr Browser an alle besuchten Websites sendet. Dazu gehören Ihre IP-Adresse, Ihr Browser-Typ und die Browser-Sprache, Zugriffszeitpunkte und Adressen der verweisenden Websites. Wir liefern außerdem Werbung und bieten Website-Analysetools auf Websites und für Dienstleistungen nicht von HotelClub und wir erheben auch Daten wie angesehene Seiten auf diesen unabhängigen Websites.

Wenn Sie Newsletter oder Werbe-E-Mails von HotelClub erhalten, können wir anhand von angepassten Links oder ähnlichen Technologien ermitteln, ob die E-Mail geöffnet wurde und auf welche Links Sie geklickt haben, damit wir Ihnen E-Mail-Kommunikation oder andere Informationen bereitstellen können, die für Sie von Interesse sein könnten.

3.   Nutzung von personenbezogenen Daten

Wir verwenden personenbezogene Daten für folgende Zwe >um Ihnen Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen;

  • um Ihnen bei Arrangements und Reservierungen bei Anbietern zur Bereitstellung eines Produkts oder einer Dienstleistung zu helfen;
  • um Ihnen Informationen über unsere Produkte oder Dienstleistungen zu senden, die für Sie von Interesse sein könnten, einschließlich solchen von Tochtergesellschaften und Geschäftspartnern;
  • um Ihre Transaktionen abzuwickeln und zu verfolgen;
  • um Zahlungen über ein Drittunternehmen einzuziehen und abzuwickeln;
  • um Ihre Teilnahme an unserem Mitgliedschaftsprogramm zu erleichtern;
  • um Wettbewerbe oder Werbung im Auftrag von HotelClub und ausgewählten Dritten abzuhalten;
  • zur Entwicklung, Verbesserung, Vermarktung, zum Verkauf oder Angebot von Produkten oder Dienstleistungen von uns bzw. von Unternehmen, mit denen wir eine Geschäftsbeziehung haben – jedoch nur, wenn Sie uns dazu berechtigt haben oder wir auf andere Weise unter geltendem Recht dazu ermächtigt sind;
  • zur Durchführung aller anderen verwaltungstechnischen und betrieblichen Aufgaben (einschließlich Risikomanagement, Systementwicklung und -tests, Belegschaftstraining und Untersuchungen zur Markt- oder Kundenzufriedenstellung);
  • um Ihre Identität zu überprüfen;
  • um mit Ihnen per E-Mail, Post oder Telefon zu kommunizieren;
  • um die Nutzung unserer Website zu analysieren und zu verwalten;
  • um die Dienstleistungen zu personalisieren, die wir Ihnen anbieten, um Ihre Erfahrung auf unserer Website an Ihre Interessen anzupassen und um es uns zu ermöglichen, Ihnen geeignete Reisevorschläge zu unterbreiten;
  • zur Untersuchung, Erkennung und zum Schutz von HotelClub vor Fehlern, Vernachlässigung, Vertragsbruch, Betrug, Diebstahl und anderen illegalen Aktivitäten;
  • zur Beeinflussung einer Unternehmenstransaktion in Zusammenhang mit dem Verkauf, der Fusion, Abspaltung oder anderen Umstrukturierung unseres Unternehmens, wobei die Informationen im Rahmen des normalen Geschäftsablaufs der neuen Führungsentität übergeben werden;
  • auf andere Weise, wie durch geltendes Recht zulässig;
  • für alle anderen Zwecke, denen Sie zugestimmt haben.

Verwendung von zusammengeführten Informationen und Sitzungsdaten

Wir verwenden auch zusammengeführte Informationen (das sind Informationen, die auf beliebige Art und Weise aufgezeichnet sind und sich mit mehr als einer Person beschäftigen), bei denen die Identität der Einzelpersonen unbekannt ist und nicht aus den Informationen abgeleitet werden kann. Wir können zusammengeführte Informationen zum Beschreiben unseres Nutzerstamms gegenüber derzeitigen oder potenziellen Partnern, Investoren und Anbietern von Werbematerial verwenden; oder nach einer Umfrage zum Verständnis und zur Reaktion auf den Marktbedarf und Marktvorlieben, oder um Empfehlungen für andere Nutzer unserer Website zu machen. Wenn beispielsweise Nutzer unserer Website, die ein bestimmtes Ziel bereist haben, uns gegenüber angaben, dass sie positive Erfahrungen in einem Hotel an diesem Ziel hatten, könnten wir dieses Hotel empfehlen.

Wir arbeiten mit Dritten zusammen, um Werbung auf unserer Website bereitzustellen und Werbung auf Websites anzubieten, die von anderen Unternehmen betrieben werden bzw. in deren Besitz sind. Unsere Ad-Server und die unserer Partner verwenden Cookies und Pixel Tags zur anonymen Identifizierung Ihres Browsers. Einige dieser unabhängigen Werbeunternehmen, wie z. B. Werbenetzwerke, können anonyme Informationen, die im Rahmen Ihrer Aktivitäten auf unserer Website erhoben wurden, mit Informationen aus anderen Quellen und/oder anderen Websites kombinieren. Wir nutzen oder teilen keine personenbezogenen Daten mit unseren Ad-Server-Partnern, Medienpartnern oder Werbenetzwerken, falls Sie dem nicht zugestimmt haben.

Wir nutzen anonyme Sitzungsdaten, wie das Ziel Ihrer Suche, um Ihnen auf unserer Website und auf anderen Websites Werbung anzuzeigen. Wir verkaufen Ihre Sitzungsdaten nicht an Dritte in Zusammenhang mit unseren Werbeprogrammen; aber wir können Ihre Sitzungsdaten dazu verwenden, um Werbung im Auftrag von Dritten, wie z. B. Reiseanbietern, anzubieten. Beispielsweise können wir Ihnen im Auftrag eines Hotels die Werbung für dieses Hotel zeigen, wenn Sie eine andere Website besuchen. In solchen Fällen nutzen wir Dritte zur anonymen Identifizierung Ihrers Browsers, während Sie sich auf einer anderen Website aufhalten. Sie können von dieser Art Werbung zurücktreten, indem Sie hier und hier klicken. Nach dem Rücktritt von dieser Art von Werbung können Sie noch immer Werbung von HotelClub oder Dritten erhalten, die breit gestreut angeboten wird (nicht auf Basis Ihrer Sitzungsdaten).

4.   Offenlegung von personenbezogenen Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten von Zeit zu Zeit wie folgt weitergeben:

  • an Lieferanten unserer Produkte oder Dienstleistungen, wie Hotels und Unterkunfts-Dienstanbieter;
  • an Organisationen, die Dienstleistungen im Auftrag von HotelClub durchführen. Beispielsweise die Bereitstellung von Kundendienst, Kreditkartenbearbeitung, Senden von E-Mail-Mitteilungen an Sie in unserem Auftrag, zu Forschungs- und Marketingzwecken, zur Datenverarbeitung, zur Messung der Nutzung unserer Website oder zur Erleichterung der Nutzung durch einen Besucher, Kreditkarten-Dienstleistungen oder Bewertung Ihrer Kreditwürdigkeit. Wir geben nur diejenigen personenbezogenen Daten an diese Firmen weiter, die sie zur Abwicklung der Aufgaben in unserem Auftrag benötigen.
  • zur Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen, um Ihnen zusätzliche Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, beispielsweise durch Werbeangebote. Falls Sie diese Produkte und Dienstleistungen anfordern, werden wir die personenbezogenen Daten weitergeben, die diese anderen Firmen benötigen, um die angeforderten Produkte oder Dienstleistungen zu liefern. Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese anderen Firmen ist von dieser Datenschutzrichtlinie nicht geregelt. Wir legen Ihnen nahe, die Datenschutzrichtlinien einer Firma zu lesen, bevor Sie deren Produkte oder Dienstleistungen anfordern.
  • zum Schutz unserer Website und unserer Rechte unter unseren Allgemeinen Nutzungsbedingungen;
  • zum Schutz der Rechte oder des Eigentums von HotelClub, einschließlich Durchsetzung unserer Vereinbarungen oder Richtlinien, die Ihre Nutzung der Produkte oder Dienstleistungen decken, oder wenn dies erforderlich ist, damit wir verfügbare Abhilfen verfolgen oder Schäden begrenzen können;
  • zur Beeinflussung einer Unternehmenstransaktion in Zusammenhang mit dem Verkauf, der Fusion, Abspaltung oder anderen Umstrukturierung unseres Unternehmens, wobei die Informationen im Rahmen des normalen Geschäftsablaufs der neuen Führungsentität übergeben werden;
  • an unsere Versicherer und an Aufsichtsbehörden.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten für sekundäre Zwecke offenlegen, wenn Sie dem zustimmen, oder wenn die Offenlegung durch geltendes Recht oder Gerichtsbeschluss vorgeschrieben ist.

Grenzüberschreitende Offenlegung von personenbezogenen Daten

Einige unabhängige Dienstanbieter, denen wir personenbezogene Daten offenlegen, können sich in den USA, in Großbritannien, in den Philippinen und in Indien befinden. Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an diese Organisationen weitergegeben, wenn diese der Nutzung dieser Daten ausschließlich für die Bereitstellung von Diensten für HotelClub und den Anweisungen von HotelClub zugestimmt haben, und hinsichtlich dieser Informationen so zu handeln, dass die APPs, diese Datenschutzrichtlinie und geltendes Recht eingehalten werden.

Ihre personenbezogenen Daten können auch den zugehörigen Körperschaften von HotelClub offengelegt werden, die sich in den USA, in Großbritannien, in der Europäischen Union, in Hongkong, Singapur und China befinden. Im Allgemeinen legen wir diesen Körperschaften in Übersee nur dann Ihre personenbezogenen Daten offen, wenn dies für Ihre Reisebuchung und/oder für die Erbringung von verwaltungstechnischen und technischen Dienstleistungen in unserem Auftrag erforderlich ist.

5.   Wie wir personenbezogene Daten aufbewahren und speichern

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in unseren Datenbanken gemäß unseren Dokumentverwaltungsrichtlinien sowie geltendem Recht aufbewahren. Dieser Zeitraum kann über das Ende Ihrer Geschäftsbeziehung mit uns hinausreichen, wird aber nur so lang sein, wie dies für uns erforderlich ist, um die Zwecke zu erfüllen, für die Ihre personenbezogenen Daten erhoben wurden – dazu kann die Sicherstellung gehören, dass wir ausreichende Informationen zur Reaktion auf Probleme haben, die später auftreten könnten. Wir können oder müssen beispielsweise Informationen speichern, damit Sie eine Gutschrift für eine Reise erhalten, die Sie gebucht und danach storniert haben. Wir müssen eventuell auch bestimmte Daten speichern, um betrügerische Aktivitäten zu verhindern, uns gegen Haftung zu schützen, um uns das Verfolgen von verfügbaren Abhilfen zu gestatten oder um Schäden zu begrenzen oder wenn diese Speicherung durch Gesetze, Vorschriften oder Richtlinien vorgeschrieben ist.

Ihre personenbezogenen Daten werden an sicheren Orten und auf Servern gespeichert, die sich unter der Kontrolle von HotelClub befinden, entweder in unseren Büros oder in den Büros unserer Dienstanbieter.

6.   Wie wir personenbezogene Daten schützen

HotelClub nutzt physische, verwaltungstechnische und technische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff, Missbrauch, Verlust und Störung; außerdem prüfen wir unsere Sicherheitsrichtlinien in regelmäßigen Abständen.

Wenn Sie über unsere Website mit HotelClub Kontakt aufnehmen, sollten Sie sich im Klaren sein, dass alle elektronisch über das Internet übertragenen Informationen nicht garantiert sicher sind. HotelClub übernimmt keine Haftung für den Verlust von Informationen, die Sie über das Internet an uns übertragen. Wenn Sie eine Buchung oder Reservierung auf der Website mit einer Kreditkarte bezahlen, werden Ihre Kartendetails für die Transaktion mittels SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) verschlüsselt. Kreditkartendetails werden nur zur Bezahlung von unterkunftsbezogenen Kosten verwendet, die über unsere Dienstleistungen gebucht werden. Diese Details werden immer sicher gespeichert und nicht für andere Zwecke verwendet; sie werden auch niemals unberechtigten Dritten zugänglich gemacht.

Ihre personenbezogenen Daten können sowohl in Australien als auch in anderen Ländern gespeichert werden, u. a. in den USA, in Großbritannien, Hongkong, Singapur und allen anderen Ländern, in denen HotelClub und seine zugehörigen Körperschaften oder Dienstanbieter Niederlassungen betreiben. HotelClub wird angemessene Schritte tätigen, um sicherzustellen, dass Dritte in Übersee alle personenbezogenen Daten gemäß APPs und dieser Datenschutzrichtlinie schützen.

7.   Wie können Sie Ihre personenbezogenen Daten aufrufen oder korrigieren

Wir unternehmen vertretbare Anstrengungen zur Sicherstellung, dass die von uns erhobenen personenbezogenen Daten (i) korrekt, auf dem neuesten Stand und vollständig sind, und (ii) dass die genutzten oder offengelegten Daten korrekt, auf dem neuesten Stand, vollständig und relevant hinsichtlich des Zwecks einer solchen Nutzung oder Offenlegung sind.

Alle Nutzer der Website können Zugriff zur Aktualisierung oder Korrektur der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten über sie anfordern, indem Sie uns eine E-Mail an privacy@HotelClub.com schicken.

Mitglieder können alle personenbezogenen Daten in Ihrem Mitgliedsprofil jederzeit anzeigen und/oder aktualisieren. Melden Sie sich dazu auf der Membership Homepage an und klicken Sie auf „My Profile“, um dieses anzuzeigen und/oder die erforderlichen Änderungen vorzunehmen. Sollten Sie Ihre Mitgliedschaft bei HotelClub kündigen wollen, schicken Sie uns einfach eine diesbezügliche E-Mail-Benachrichtigung an customer_service@HotelClub.com.

8.   Marketing und Datenschutz

Rücktritt und Abonnement-Kündigung

Sie haben die Möglichkeit, vom Erhalt von Mitteilungen von uns und Dritten, die Ihnen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie Mitteilungen schicken, zurückzutreten. Beispielsweise haben Sie die Möglichkeit, das Abonnement von Newsletters, E-Mails und anderen Marketing- oder Werbemitteilungen, die von uns gesendet werden, zu kündigen. Sie können den Erhalt dieser Mitteilungen kündigen, indem Sie auf den „Unsubscribe“-Link (Kündigungslink) unten in jeder E-Mail klicken.

Überwachung

HotelClub kann von Zeit zu Zeit Daten, die über unsere Website oder in telefonischer bzw. E-Mail-Kommunikation übertragen oder erhalten wurden, aus Qualitätssicherungszwecken und anderen Zwecken überwachen und prüfen. Wir behalten uns das Recht vor, die Übertragung oder den Empfang von Informationen zu zensieren, bearbeiten, entfernen oder untersagen, die von HotelClub als unangemessen oder als Verstoß gegen diese Datenschutzrichtlinie eingestuft werden. Bei der Überwachung können die Informationen untersucht, aufgezeichnet oder kopiert werden.

Links zu Websites Dritter

Zu Ihrem Vorteil enthält unsere Website Links zu Websites Dritter („verlinkte Websites“). Wenn Sie auf einen dieser Website-Links klicken, verlassen Sie unsere Website. Wir haben keine Kontrolle über verlinkte Websites und sind nicht für verlinkte Websites oder deren Datenschutzrichtlinien verantwortlich. Bevor wir personenbezogene Daten an eine verlinkte Website weitergeben, raten wir Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen. Diese verlinkten Websites können personenbezogene Daten von Ihren erheben, die an HotelClub weitergegeben werden können. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle personenbezogenen Daten, die wir auf diese Weise erhalten.

Mit eigenem Logo versehene Websites

HotelClub hat Geschäftsbeziehungen mit Online-Geschäftspartnern, die Nutzern gestatten, sich direkt mit den von diesen Partnern betriebenen Websites zu verlinken. Einige dieser Websites können als Partnerbezeichnung das HotelClub-Logo tragen; diese Websites befinden sich jedoch eventuell nicht im Besitz von HotelClub bzw. werden nicht von HotelClub oder in unserem Auftrag betrieben oder gepflegt.

Bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten auf solchen Partner-Websites angeben, sollte Sie die relevanten Datenschutzrichtlinien dieser Websites lesen. Diese Partner-Websites können personenbezogene Daten von Ihren erheben, die an HotelClub weitergegeben werden können. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle personenbezogenen Daten, die wir auf diese Weise erhalten.

9.   Sensible Daten

Wir erheben Ihre sensiblen Daten nur mit Ihrer Zustimmung und wenn dies für Ihre Reisearrangements vorteilhaft ist. Wir nutzen und legen Ihre sensiblen Daten nur für den Hauptzweck offen, für den sie erhoben wurden, oder für Zwecke, die direkten Bezug zum Hauptzweck haben und vernünftigerweise zu erwarten sind. Ansonsten werden wir sensible Daten über Ihre Person nicht erheben, nutzen oder offenlegen, es sei denn, dies ist gesetzlich erforderlich. Sensible Daten sind gemäß gesetzlicher Definition alle Daten über die Rasse oder den ethnischen Ursprung einer Person, politische Einstellungen, Mitgliedschaft in einer politischen Organisation, religiösen Glauben oder religiöse Zugehörigkeit, philosophische Überzeugungen, Mitgliedschaft in einem Berufsverband oder in einer Gewerkschaft, sexuelle Orientierung oder Praktiken, Strafregister, Krankheitsinformationen, biometrische Informationen, die für automatisierte biometrische Verifizierungen oder biometrische Identifizierungen oder biometrische Muster verwendet werden.

10. Daten von Mitreisenden

Wenn Sie uns Daten über Mitreisende angeben (z. B. Familienangehörige), sollten Sie diese über diese Datenschutzrichtlinie und die von uns angegebenen Datenerhebungsangaben informieren.

11. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Es ist möglich, dass HotelClub an dieser Datenschutzrichtlinie gelegentlich Änderungen vornimmt. Alle von HotelClub gespeicherten personenbezogenen Daten werden von unserer neuesten Datenschutzrichtlinie geregelt. SEHEN SIE SICH DIE AUF UNSERER WEBSITE VERÖFFENTLICHTE DATENSCHUTZRICHTLINIE IN REGELMÄSSIGEN ABSTÄNDEN AN, DAMIT SIE ÜBER ALLE ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE BESCHEID WISSEN. IHRE FORTGESETZTE NUTZUNG UNSERER WEBSITE IMPLIZIERT, DASS SIE ALLEN ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE ZUSTIMMEN. Falls wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir Sie vor Inkrafttreten der Änderung per E-Mail (an die in Ihrem Konto angegebene E-Mail-Adresse) oder mittels einer Ankündigung auf unserer Website darüber verständigen.

Falls Sie einer vorgeschlagenen Änderung nicht zustimmen, können Sie anhand der Details unten Kontakt mit uns aufnehmen.

12. Kontaktaufnahme

Bei Fragen oder Bedenken zur Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten durch HotelClub oder wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten in unserer Hand korrigieren, aktualisieren oder aufrufen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@HotelClub.com oder HotelClub Pty Ltd, Attn: Customer Service – Privacy, PO Box Q773, Sydney NSW 1230, Australien. Wir werden auf alle Fragen oder Bedenken, die an diese E-Mail-Adresse geschickt werden, innerhalb von dreißig (30) Tagen oder sobald dies praktisch möglich ist, antworten. Wenn wir Ihre Anfrage unter einer anderen E-Mail-Adresse erhalten, werden wir antworten, sobald dies praktisch möglich ist.

HotelClub wurde das TRUSTe-Gütesiegel verliehen. Das bedeutet, dass die vorliegende

Datenschutzrichtlinie und die Praktiken von HotelClub durch TRUSTe auf Einhaltung der Anforderungen des TRUSTe-Programms, einschließlich Transparenz, Rechenschaft und Wahlmöglichkeit bezüglich der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, überprüft wurden. Die Mission von TRUSTe als unabhängiger Dritter ist die Förderung von Vertrauen bei Internet-Kunden und -Organisationen weltweit, und zwar durch ein Datenschutzgütesiegel und innovative vertrauensbildende Lösungen. Das TRUSTe-Programm gilt nur für Informationen, die über unsere Website erhoben werden, und nicht für Informationen, die möglicherweise über unsere Mobilanwendungen erhoben werden. Bei Fragen oder Beschwerden hinsichtlich der Datenschutzpraktiken von HotelClub wenden Sie sich bitte zuerst an uns. Sollte Ihre Frage oder Ihr Bedenken nicht gelöst worden sein, nachdem Sie sich an uns gewandt haben, können Sie Ihre Beschwerde hier an TRUSTe richten.

TRUSTe online privacy certification

Falls Ihre Beschwerde nicht zu Ihrer Zufriedenstellung gelöst wurde, können Sie eine Beschwerde beim Federal Privacy Commissioner einreichen. Weitere Informationen über den Datenschutz erhalten Sie von der Hotline des Office of the Australian Information Commissioner („OAIC“) unter 1300 363 992 oder auf der OAIC-Website unter www.oaic.gov.au.